Seit Einführung dieser Aktion im Jahr 1990 beteiligte sich auch der Motorsportclub mit verschieden Aktivitäten daran. So wurden neben einem „Orientierungslauf durch Windsbach“, Besuchen des Technikmuseums in Sinsheim auch alljährlich ein Fahrradturnier durchgeführt. Der große Renner war einige Jahre für viele der Besuch der INDOOR KART Bahn in Weihenzell.
Zum ersten mal wurde 2017 ein Renntaxi im Rahmen des Ferienprogramms der Stadt Windsbach beim Autocross eingesetzt, gefahren von Kohlbauer Karl aus Dentlein.